KOEHLER PAPER GROUP ÜBERNIMMT U.S. BASED BEAVER PAPER & GRAPHIC MEDIA, INC.

Atlanta, GA (AP) — Koehler Paper Group, ein führender globaler Hersteller von Spezialpapier, freut sich, die Übernahme von Beaver Paper & Graphic Media. Inc., dem führenden Hersteller von Sublimationsmedien für die Thermosublimations- und Digitaldruckbranche, ankündigen zu können. Im Jahr 2016 hat die Koehler Paper Group einen Minderheitsanteil von Beaver Paper erworben und gleichzeitig eine Aktionärsvereinbarung abgeschlossen, was zu dieser endgültigen Übernahme geführt hat.

Seit seiner Gründung vor 40 Jahren. Beaver Paper hat sich zu einem globalen Unternehmen entwickelt, welches für seine innovativen, hochwertigen Sublimationsmedien hoch angesehen ist. Seine Produkte sind in über 51 Ländern weltweit erhältlich und werden von Lieferanten und durch Direktverkäufe von seinem Firmensitz in Atlanta, USA, und den Distributionszentren in Los Angeles, Kalifornien, Willstätt, DE und Zaandam, NL geliefert.

Mit Firmensitz in Oberkirch, Deutschland bringt die Koehler Paper Group, ein im Jahr 1807 gegründetes Familienunternehmen, über 213 Jahre Erfahrung mit Papier und Energie und globale Reichweite ein, um das fortwährende Wachstum und die Expansion von Beaver Paper zu fördern.

EIN NAHTLOSER ÜBERGANG

Als Mitglied der Koehler Paper Group wird Beaver Paper weiterhin seinen Firmensitz in Atlanta, USA, behalten und dasselbe innovative Unternehmen unter der neuen Leitung bleiben.

Beaver Paper wird sich weiter dazu verpflichten, einen ausgezeichneten Service und hochwertige Produkte für Partner und Kunden zu liefern. Um eine nahtlose Integration zu erleichtern und ein fortwährendes Wachstum für beide Unternehmen sicherzustellen, werden die ursprünglichen Eigentümer von Beaver Paper das neue Managementteam bei dieser spannenden Übergangszeit unterstützen.

Die Koehler Paper Group ist erfreut, mitteilen zu können, dass Tobias Sternbeck zum Generaldirektor von Beaver Paper ernannt wird und das Donald P. Burke zum Finanzvorstand ernannt wurde, um in Zukunft das Finanz- und Buchhaltungsteam von Beaver Paper zu leiten.

WEITERE MÖGLICHKEITEN

Dieses neue Kapitel für Beaver Paper wird viele Gelegenheiten bieten, um seine Unternehmensplattform zu erweitern, neue Märkte zu erkunden und das zu tun, was es am besten kann – die Innovation voranzutreiben und die Thermosublimationsbranche für die Zukunft zu auszurichten.

„Diese Übernahme stellt eine großartige Gelegenheit dar, um die Fachkenntnis von zwei globalen Führern in ihrem jeweiligen Bereich der Papierindustrie zu vereinen,“ sagte Kai Purler, Generaldirektor der Koehler Paper Group. „Mit unserer kombinierten Wissensbank und großer Reichweite innerhalb der Branche können wir die Bemühungen von Beaver Paper unterstützen, um konsistente, hochwertige Produkte zu entwickeln und eine überlegene Produktpalette von Sublimationsmedien bereitzustellen.“

Positionierung für die Zukunft: Gemeinsam stark

Ungeachtet jeglicher allgemeiner Herausforderungen für die Branche und sonstiger Herausforderungen, die sich ergeben könnten, wird die Übernahme dazu führen, dass die Koehler Paper Group und Beaver Paper mit dem Versprechen für neues Wachstum, Zusammenarbeit und Rentabilität zusammenarbeiten werden. Alle in der Übernahme mitwirkenden Parteien sind optimistisch, positiv und erwarten eine stärkere und erfolgreichere Zukunft mit Beaver Saper als neues Mitglied der Koehler Paper Group.


ÜBER BEAVER PAPER

Beaver Paper & Graphic Media, Inc. ist ein globaler anerkannter Hersteller von TexPrint® Sublimationspapier. ProTex™ Gewebe und grafische TexStyles® Stoffe für die Thermosublimations- und Digitaldruckbranche. Mit seiner 40-jährigen Geschäftserfahrung bietet Beaver Paper das breiteste Angebot von Sublimationsmaterialien. Unsere Produkte sind in 51 Ländern weltweit erhältlich und werden von Lieferanten und auch durch Direktverkäufe vom dem Firmensitz im US-Staat Georgia oder eigenen Vertriebsorganisationen und Distributionszentren in Los Angeles, Kalifornien, Willstätt, DE und Zaandam, NL geliefert. Unsere weltweiten Distributionspartner verfügen über die Kenntnisse und Expertise, um beste Ergebnisse zu liefern. Kunden von Beaver Paper erhalten immer unsere Verpflichtung zur Bereitstellung von außergewöhnlichen, hochwertigen Produkten. 

ÜBER DIE KOEHLER PAPER GROUP:

Die Koehler Paper Group ist nicht nur einer der weltweit führenden Hersteller von Spezialpapier. Mit ihrer neuen PM 8 Papiermaschine ist sie ist auch im Bereich Papier für flexible Verpackungen tätig. Das Ziel ist es, nicht recycelbaren Kunststoff durch recycelbares Papier zu ersetzen. In ihren vier Standorten produzieren die 1.800 Mitarbeiter von Koehler über 500.000 Tonnen verschiedener Spezialpapiere, während sie gleichzeitig eine Vielfalt von Kraftwerken betreiben, damit die Energie für die Papierherstellung mittelfristig zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen stammt. Das Unternehmen verfügt über eine große Forschungs- und Entwicklungsabteilung, deren Errungenschaften die Entwicklung des ersten Thermopapiers umfasst, das für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen wurde. Eines seiner aktuellen Herausforderungen ist die Entwicklung von funktionellen Oberflächen, deren Barriereeigenschaften es ihm ermöglichen, den Kunststoff in der Verpackung zu ersetzen.